• Anna

Endlich wieder mal spontan auswärts essen



Gestern habe ich mich mit ein paar Freunden zu einem Abendspaziergang in der Stadt verabredet. Sich drinnen zu treffen und auszutauschen geht ja schlecht.

Da ich keine Zeit mehr hatte, mein Picknick vorzubereiten, kam ich hungrig in Bern an und sah mal wieder nach, ob nicht endlich das Tibits geöffnet habe.

Und ja, es hatte Licht und ein paar Leute waren auch da. Die Terrasse bot Dank des eher kühlen Wetters genügend Platz, so dass ich mir einen schönen Teller mit Hummus aus Kichererbsen, dazu frischen Spinatsalat, Karottenmousse mit Meerrettich und ein schöne Portion Granatapfelkerne holte.

Es hat nicht nur schön bunt ausgesehen sondern auch wunderbar geschmeckt.

Wie schön, wenn man die ganze Arbeit mit Einlegen der Kichererbsen, kochen, pürieren, Salat waschen, Rüebli und Meerrettich schälen und fein reiben...mal nicht selber tun muss!

Ich bin zwar nicht Vegetarier, esse aber sehr gern immer wieder vegetarisch und geniesse die gesunden, vielseitig brauchbaren Hülsenfrüchte, v.a. wenn sie so wenig zu tun geben wie im Restaurant.

Es lebe das Tibits!




11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Bärlauch