• Anna

Rüebli-Weisskohl-Salat

Der knackig-milde Wintersalat mit viel gesunden Vitaminen und Ballaststoffen


Je zur Hälfte ein Stück Weisskabis und geschälte Rüebli an der Röstiraffel reiben.

Für die Sauce feines Himalaya-Salz, milden Apfelessig, etwas Zitronensaft, viel gehackten Dill und gepressten Knoblauch mischen.

Das Gemüse darin ziehen lassen.

Merke: Kabis-Salat schmeckt ohne Öl viel besser, bleibt knackiger und ist bekömmlicher. Der Dill passt sehr gut zum Kohlgeschmack und macht ihn bekömmlicher.

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Pak Choi