• Anna

Weisse Bohnen im Kräuterkleid


Weisse Bohnen, Tochter sei Dank, neu entdeckt. Nicht wie gehabt in der Tomatensauce schwimmend sondern fast nature, nur von Rosmarin, Salbei und Knoblauch duftend umhüllt. Schmeckt mediterran, buttrig sämig, mild und würzig.

Pro Person 2 Handvoll getrocknete weisse Bohnen mind.12 Std. im kalten Wasser einweichen.

Wasser abgiessen und Bohnen im frischen Wasser ohne Salz aufsetzen. Je nach Sorte und Grösse der Bohnen dauert die Kochzeit 40-50Min.


Inzwischen ein Zweiglein Rosmarin, frischen Salbei und eine Koblauchzehe in 2 El. Olivenöl hellbraun rösten. Die gekochten Bohnen leicht salzen und im Kräuteröl wenden.

Dazu passt das meiste Gemüse. Sehr lecker dazu schmeckt auch die Peperonata.


6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Dorade