• Anna

Pfirsichkuchen auf selbstgemachtem Blitz-Roggenteig

Süss ohne Zucker - der gesunde Früchtekuchen, der allen schmeckt


Roggenteig Zutaten:

· 1 Teil Roggenmehl (Vollkornroggenmehl in Phasen 2- 3, helles Roggenmehl in Phase 3- 4)

· ½ Teil Butter

· 1/3 Teil Wasser

· 1Prise Salz

Man nehme z.B. 60g Mehl, verreibe es mit 30g Butter und füge es mit den 20g Wasser zu einem Teig zusammen. Nicht lange kneten!

Kühl stellen und auf ein kleines Blech auswallen, mit Früchten belegen.


Früchte eventuell schälen, dazu kurz in heisses Wasser legen, Kern entfernen, in Scheiben geschnitten dicht auf dem Teig verteilen.

Tipps:

· Statt Wasser ½ Teil Quark nehmen, auf die Früchte den restlichen Quark streichen

· 1 Ei verquirlen und auf dem Obst verteilen (bei Teig ohne Quark)

· Anstelle der ganzen Butter halbe halbe machen mit Butter und Rapsöl


407 Ansichten
  • Facebook Social Icon
  • Instagram