• Anna

Kalbs-Ragout Ungarische Art

Aktualisiert: Okt 14


Pro Person:

150g Kalbsvoressen

1 El fein gehackte Zwiebel

1 fein gewürfelte Karotte

1 Spitzpeperoni (z.B. Cecei-Peperoni)

1Koblauchzehe gepresst

2 El Rapsöl

Gewürze: Salz, milder ungarischer Rosenpaprika, Peperoncini (oder scharfer Paprika), Kreuzkümmel (Cumin)

Bratpfanne erhitzen, Öl hineingiessen, Zwiebeln darin dünsten, Fleischwürfel rundherum anbraten, fein geschnittenes Gemüse dazu geben, mit 1 El. mildem ungarischen Rosenpaprika, Peperoncini nach Belieben, Kreuzkümmel und Salz würzen, wenig Wasser dazu giessen auf niedriger Stufe 60-90Min. leicht köcheln lassen, von Zeit zu Zeit Wasser dazu geben und rühren.


Dazu passen: Roggen-Penne, Kürbispüree, Vollkornreis

  • Facebook Social Icon
  • Instagram